Artikel von 2013

--------
 
Loris Rossetti
29.06.2013


Die Majo Minis beim Altstadtlauf in Herrenberg 2013

Mit einer atemberaubenden Leistung beendeten die Majo-Minis den diesjährigen Altstadtlauf. Die Jungs und Mädchen legten während der Laufzeit von 5:28:28 insgesamt 59 Runden zurück; das entspricht 76,7 Kilometern. In der Gesamtabrechnung konnte sich das Team mit diesem Ergebnis in der vorderen Hälfte platzieren. Platz 39 von 127 gestarteten Mannschaften hieß es für die Majo Minis, nachdem das erste Team die 100 Kilometer erreichte und damit den Lauf beendete.

Wir ziehen den Hut vor dieser nicht erwarteten Leistung. Selbstverständlich wollen wir uns noch bei unserem Sponsor TS Metallbearbeitung Herrenberg-Gültstein für die tollen Trikots bedanken.

--------
 
Tobias Merk
22.06.2013


Miniausflug

Am 22. Juni ging es für etwa 80 Minis am frühen Morgen mit dem Bus zum alljährlichen Miniausflug in den Wild- und Freizeitpark in Allensbach. Trotz eines regnerischen Morgens hatten wir den ganzen Tag lang sehr schönes Wetter. Im Park war allen Minis ein abwechslungsreiches Programm geboten, bestehend aus Flugshow, gemeinsamen Spielen, Grillen, verschiedenen Spielplätzen, einem Gottesdienst, vielen Tieren zum Streicheln, einer schönen Pflanzenwelt und jeder Menge Spaß. Am späten Nachmittag ging es dann wieder mit dem Bus zurück nach Herrenberg.

--------
 
Tobias Merk
16.06.2013


72 Stunden Aktion

Auch dieses Mal waren die Minis bei der 72 Stunden Aktion wieder tatkräftig am Werk. Der erste Abend wurde zusammen mit den anderen teilnehmenden Gruppen mit gemütlichem Grillen gestartet. Unsere Aufgabe bestand darin aus Misereo Hungertüchern Taschen zu nähen und ein Essen für alle teilnehmenden Gruppen unserer Seelsorgeeinheit zu kochen. Also wurde während den 72 Stunden sehr fleißig Taschen genäht, gekocht und natürlich hatten alle dabei auch ihren Spaß. Ein herzliches Dankeschön an: die Bäckerei Baier, die Metzgerei Wärner, die Metzgerei Bosch, die Fotografin Krumm, die BayWa WLZ, die Nähgeschäfte Webster und Stricknadel, den Gemüsehof Rapp, den Gemüsebau Adensam, Feinkost Cengiz, das Cafe COC , die Osteria da Gino, dem Marco Polo und allen engagierten Eltern, die uns geholfen haben, diese 72 Stunden möglich zu machen.
Insgesamt konnten wir durch den Verkauf von unseren Taschen etwas mehr als 900€ einnehmen, und wir freuen uns damit Misereo zu unterstützen, die mit dem Geld Schulen in Madagaskar bauen.

--------
 
Loris Rossetti
11.05.2013


Majo Minis Cup 2

Am Samstag, den 11. Mai veranstalteten die Majo-Minis den Nachfolger des erfolgreichen "Majo Minis Cup". Insgesamt nahmen acht Mannschaften teil. Nach einem spannenden Endspiel gewann das Team der KJG Kuppingen im Elfmeterschießen gegen den CVJM aus Herrenberg. Damit sicherte sich die KJG den ersten Platz in der "Championsleague". Die "Europaleague" konnte der Jugendchor der katholischen Kirchengemeinde Herrenberg erfolgreich für sich entscheiden. Für das leibliche Wohl der Spieler und Zuschauer war auch reichlich gesorgt. Da auf zwei Feldern gespielt wurde hielten die Kommentatoren Loris, Niko und Damian das Publikum auf dem Laufenden. Den Abschluss des Turniers bildete selbstverständlich auch eine Siegerehrung.

--------
 
Tobias Merk
09.03.2013


Minikino 2013

Für etwa 40 Minis aus Herrenberg und Gültstein ging es am Abend des 09. März beim alljährlichen Minikino auf eine märchenhafte Reise. In zwei modernen Märchenfilmen ging es mit Rotkäppchen und dem Gestiefelten Kater in die zauberhafte Welt der Märchen und Fabelwesen. Umrahmt wurde der Abend mit lustigen Kreisspielen. Für Essen und Trinken und sogar alkoholfreie Cocktails war natürlich auch gesorgt. Um 22 Uhr ging es dann für alle wieder nach Hause.